Am 19. November 2018 machten sich die SchülerInnen und Schüler der 1c und 2a Klassen auf zu den Salzburger Buchtagen im WIFI Salzburg. Mit großem Interesse folgten die SchülerInnen der Lesung des Autors Hannes Hörndler, der bereits zahlreiche Kinder- und Jugendbücher geschrieben hat. Er begeisterte die Kinder mit seiner witzigen Art und seiner kreativen Buchpräsentation. Um noch mehr in die Welt der Bücher eintauchen zu können, hatten die SchülerInnen und Schüler anschließend die Möglichkeit, in zahlreichen Büchern zu schmökern, welche im Foyer des WIFI ausgestellt waren.